Back to start / zurück zum Start

   

Taupflanze - Roridula:

Vorkommen: Süd-Afrika

Diese Art bildet 30 - 150 cm hohe Sträucher. Die Zweige sind 7 - 10 cm lang und mit Tautröpfchen benetzt. Die Pflanze gehört zu den Fliegenfänger. Die Fliegen selber vertilgt sie nicht. Auf der Pflanze leben Wanzen, die sich von der Beute ernähren. Diese bestäuben die Pflanzen und düngen gleichzeitig den Boden.

 

 


Bild: Blüte einer Roridula